Muscat – Auf Entdeckungsreise in Omans Hauptstadt

Muscat – Auf Entdeckungsreise in Omans Hauptstadt

21. Juni 2010

Erste Station einer Rundreise oder Studienreise im Sultanat Oman ist die Hauptstadt Muscat. Eingebettet in eine imposante Kulisse aus Bergen auf der einen und dem Arabischen Meer auf der anderen Seite bietet Muscat dem Besucher bereits landschaftlich ein einmaliges Panorama. Muscat wurde vor über 900 Jahren gegründet und hält auch weiterhin an traditionellen Werten fest. Gleichzeitig kann die Stadt moderne Einkaufskomplexe, erstklassige Schnellstraßen, eine Vielzahl internationaler Hotels, einen internationalen Flughafen und einen bedeutenden Seehafen vorweisen. Diese malerisch gelegene und bezaubernde Stadt mit den Hauptbezirken Muscat, Muttrah und Ruwi hat etwa 800.000 Einwohner. Das Stadtgebiet erstreckt sich über 50 Kilometer entlang der Küste, immer wieder öffnet sich der Blick auf das blau leuchtende Meer und die weiten Strände. Zahlreiche große Moscheen, beeindruckende Festungsanlagen und Burgen, geschäftige Souks, traditionelle Häuser, gewaltige Wehrtürme und informative Museen laden den Besucher auf eine unvergessliche Erkundungstour ein.

Weitere Informationen gibt es unter www.omantourism.de

Sie suchen nach einem attraktiven Angebot? Hochwertige Hotels und idyllisch gelegene Wellness-Resorts sowie die passende Reiselektüre über das Sultanat Oman finden Sie hier.

Flüge online buchen kann man bequem und einfach im Flugpreisvergleich von airline direct und zu den günstigen Flugangeboten aus über 180 Airlines gibt’s auf Wunsch auch gleich ein passendes Hotel: airline-direct.de

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben worden.

Einen Kommentar schreiben


Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 
Anzeige