Flüge mit Air India – Flugausfälle wegen Streik

Flüge mit Air India – Flugausfälle wegen Streik

26. Mai 2010

Seit gestern sind tausende Mitarbeiter der staatseigenen Fluggesellschaft Air India in einen unbefristeten Streik getreten, zahlreiche Flüge sind ausgefallen. Betroffen sind vor allem innerindische Verbindungen, es wird aber auch von Flugausfällen nach Kathmandu und nach Singapur berichtet, viele Reisende sitzen auf den Flughäfen von Delhi und Mumbai fest. Grund für den Streik ist neben der um eine Woche verzögerten Auszahlung der Gehälter auch ein von der Airline erlassenes Redeverbot über den Absturz einer Maschine der Air India Express in Mangalore.

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben worden.

Einen Kommentar schreiben


Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 
Anzeige