Flugangebote mit Alitalia nach Turin: Neue Flüge ab Berlin-Tegel nach Turin mit Alitalia

Flugangebote mit Alitalia nach Turin: Neue Flüge ab Berlin-Tegel nach Turin mit Alitalia

19. November 2009

Städtereisen und Flüge nach Turin: Flüge mit Alitalia mit Start ab 17. Dezember 2009 vom Flughafen Berlin-Tegel nach Turin buchen.Geschäftsreisende und Italien-Liebhaber können sich freuen. Alitalia bietet eine neue Nonstop-Verbindung ab 17. Dezember Berlin Tegel -Turin jetzt an. Italien liegt seit Jahrzehnten hoch im Kurs bei deutschen Touristen. Die historische Stadt im Piemont ist für Kulturinteressierte und Gourmets gleichermaßen attraktiv. Und auch Wintersportler kommen auf Ihre Kosten, denn Turin ist bestens an die nahegelegenen Skigebiete der Westalpen angebunden. Dr. Rainer Schwarz, Sprecher der Geschäftsführung der Berliner Flughäfen: „Mit der neuen Strecke von Alitalia nach Turin sind wir nun noch besser mit Norditalien verbunden. Das Piemont ist nicht nur ein beliebtes touristisches Reiseziel, sondern durch die industrielle Prägung auch für Geschäftsreisende eine interessante Destination.“

Alitalia fliegt in den ersten vier Wochen zweimal wöchentlich nach Turin. Die Flüge starten in Berlin-Tegel donnerstags um 15.15 Uhr und sonntags um 19.35 Uhr und landen knapp 2 Stunden später in Turin. Die Rückflüge ab Turin starten donnerstags um 12.30 Uhr und sonntags um 16.50 Uhr. Ab dem 23.01.2010 bietet die Airline samstags einen dritten Flug pro Woche an.

Start ist in Berlin-Tegel um 10.45 Uhr, die Ankunft in Turin um 12.40 Uhr. In Turin startet der Samstagsflug um 8.00 Uhr mit Landung in Berlin um 9.55 Uhr. Gebucht werden können die Flüge mit Alitalia unter alitalia.com, unter +49 (0)1805 074747 (0,14 Euro aus dem deutschen Festnetz) oder in jedem Reisebüro.

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben worden.

Einen Kommentar schreiben


Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 
Anzeige